Archiv der Kategorie: Gegenwart

Dabei gibt es so viel mehr …

… was mich beschäftigt. Dennoch musste ich dieser letzten Gegebenheit einen ganzen Text, einen gesonderten Eintrag, geben. Es ist so viel mehr, was mich belastet und über was ich nachdenken muss. Ich denke daran meiner Mutter ein Angebot für ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegenwart | Kommentar hinterlassen

„Mit Ihnen bin ich noch lange nicht fertig …“

… der Satz war begleitet von einem Lachen, dennoch habe ich für mich eine Kampfansage wahrgenommen. So ist das mit dem Sender-Empfänger Prinzip: Das was gesagt und das was verstanden wird, muss nicht zwangsläufig dasselbe sein. Ich war nervös vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegenwart | Kommentar hinterlassen

Und täglich grüßt …

… das Murmeltier. Es ist wieder soweit, er ist wieder da –  um mich herum, beobachtend, lachend und gegenwärtig. Und dass, obwohl doch so viel passiert ist in den letzten Monaten und meine eigenen Strukturen gefestigt sind. Dachte ich zumindest. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegenwart | Kommentar hinterlassen

Machtlos

Manchmal steht man machtlos einer Situation gegenüber, die sich einfach nicht ändern lässt. Erst eine Woche zuvor habe ich Klassen voller Jugendlichen erzählt, was man alles durch einen hohen Organisationsgrad erreichen kann und habe sie von Großem träumen lassen, nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegenwart | Kommentar hinterlassen

I´m faded

Ich hatte dem ganzen noch eine weitere Chance gegeben, einfach, weil mein Gefühl mir sagte, dass es wichtig ist. Das Resultat ist eine dumpfe und taube Gefühlswelt, die mich eher lethargisch durch die Welt stapfen lässt. Ich habe zugelassen, dass … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Durcheinander des Lebens

Ich hatte darauf gewartet. Auf eine Nachricht, ein Lebenszeichen, irgendetwas. Und ich hatte mir genau vorgestellt, wie das ablaufen könnte, resultierend aus dem Verhalten, dass vor der Pause ans Tageslicht getreten war. Ich hatte mir zudem genau überlegt, wie ich … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Achterbahn

Faszinierend betrachte ich meine eigene Achterbahn, während ich dir gegenüber sitze, versuche deinem Blick auszuweichen und mich doch nicht zu stark auf mich zu konzentrieren. Ich sollte wütend auf dich sein, aber eigentlich bin ich nur enttäuscht. Deine Art, dein … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen