Ein leerer Stuhl

R.i.P. ~~H.P.  05.07.2017

„Wir sind uns begegnet. Du hast Spuren hinterlassen in uns. Deine Handschrift, dein Zeichen unauslöschlich. In unseren Herzen hast du dir Raum geschaffen – für immer“

 

Es ist noch unwirklich für mich, doch du bist diese Woche von uns gegangen. Die treue Seele unseres Büros, die, die immer lacht und die, die immer ein offenes Ohr hatte.

Wie oft habe ich in deinem Büro gestanden und gesessen, meine Probleme mit dir geteilt und ein zu Hause für meine Ideen und Geschichten gefunden. Dein Schreibtisch war immer voll, doch den Durchblick konnte dir keiner nehmen. Der Umgang mit dem Chef war deine Tagesaufgabe und du hast uns viel erspart, was aus seinem Kopf unbedingt umgesetzt werden sollte. Du hattest über alles den Überblick und es gab scheinbar nichts, was dich aus der Fassung bringen konnte. Eine gute Portion trockenen Humor, gepaart mit Herzlichkeit und Gemütlichkeit – so habe ich dich kennen gelernt. Von deinen „wilden“ und „dunklen“ Zeiten hast du mir verschmitzt berichtet, als ich einmal mehr jammernd in deinem Büro stand, weil sie sich schon wieder wegen der Kleiderfrage über mich aufregten. Du hast mir Mut gemacht, Wege aufgezeigt und warst einfach immer da, eine gute Seele halt, die man so schnell für selbstverständlich hält.

Nun wird dein Stuhl leer bleiben. Er war es schon so lange, als du Anfang des Jahres ausgefallen bist. Ich habe dich seitdem nicht mehr gesehen und war so froh, als ich von deiner Wiedereingliederung hörte, dass du wieder kommen würdest. Deinen letzten Arbeitstag habe ich nicht erleben können. Nun bleibt dein Stuhl für immer leer.

Das letzte halbe Jahr war schwer für dich, durch die Krankheiten, Krankenhäuser und Operationen. Ich hoffe, dass es dir nun besser geht, wo du jetzt bist. Dass alles wieder gut ist.

Ich vermisse dich.

Advertisements
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gegenwart veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s