Monatsarchiv: Januar 2011

Realität

Nun bin ich also erneut auf einer Tagung und erneut wird alles in mir mit der Realität konfrontiert. Und ich merke immer mehr, wie sie gewinnt. Die Realität ist greifbar, nachvollziehbar und da. Man kann sich vor ihr verstecken, hinter … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Schein und Sein

Ich merke langsam, wie es weniger wird. Wobei das sicherlich falsch ist. Es wird nicht weniger, es wird anders. Es muss sich dem Alltag fügen und verliert für mein Hirn damit den Reiz. Denn es ist für mein Hirn nicht … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen